Kohlbrügge, Hermann Friedrich – Paradoxa

„Steinreiche Leute, ja, steinreiche Leute sind wir in dem Wort, und es ist uns manchmal, als habe Gott der HErr nicht einmal Macht, uns einen Groschen zukommen zu lassen. Heilige Leute sind wir in dem Wort, und es muß der Teufel Ja dazu sagen, und wir stehen immerdar verlegen, wenn wir diese Heiligkeit an uns nicht spüren, wenn wir nicht ein Pröbchen eigener Schmiedekunst aus unserer Werkstätte aufweisen können. Priester sind wir in dem Worte Gott dem Allerhöchsten, und es ist uns nie recht, wenn wir nicht etwas Eigenes zu opfern haben“.

Schreibe einen Kommentar