Samuel Zeller – Das Erkennungszeichen der Christen

Was ist unser Erkennungszeichen

Nicht allerlei Wunder, nicht außerordentlich Erfahrungen, nicht himmlische Gefühle, nicht besondere Taten! Ein Zeichen, eine Erfahrung: nämlich dass das Feuer vom Himmel in uns verzehrt, was nicht von ihm ist, was nicht zu ihm führt und was die Verbindung mit ihm stört, alles Sündige, in welcher Gestalt es auch sei, in welcher Form es auch auftrete, ob grob oder fein. Und dabei handelt es sich nicht darum, ob jetzt in diesem Augenblick schon alles verzehrt sei, aber darum, ob wir wirklich bereit seien, alles Sündige verzehren zu lassen.

Schreibe einen Kommentar