Hildebert von Tours – Suche nach Glück

Hildebert von Tours – Suche nach Glück

Staub ist alles fleischliche Wesen, Staub sind alle zeitlichen Reichthümer, der bald verschwindet und wie vom Winde verweht wird. In diesem Staube suchet ihr vergeblich das Glück, vielmehr, da ihr ihn in Hausen zusammen blaset, fliegt er- euch in die Augen und macht euch ganz blind am innern Menschen. Suchet was droben ist! spricht der Apostel. Schüttelt den Staub von euch ab, laßt die Steine und das Blei des Bösen in die Tiefe fallen, zerreißt den Strick des Lasters, daran euch der Teufel festhält, ziehet nicht mehr vor dem Wagen der Sünde, sondern schwingt euch auf Flügeln des Glaubens empor zum Himmel!

Kommentare sind geschlossen.